Nachtrag zu: Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“:

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 226

Nachtrag zu: Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“:

Beitrag#1von L'Affondatore » 6. Aug 2017, 02:47

Nachtrag zu: Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“:


Museum DF (@Museum_DF) | Twitter
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Sonderausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“ - Wix.com
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***„In-den-Häfen-Österreic...


Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“ – Österreichische ...
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***.


„Kapitän Oppel“ setzt die Segel | Gailtal Journal Online - Kötschach ...
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***





Und danach weiter nach Novigrad??



K. uk Kriegsmarine 1797 - 1918 MODELS - muzej gallerion novigrad
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***



*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** - Wohnmobilreisen - Reiseberichte - Lanterna ...
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***ötschach-mauthen/



Revierinformation für Segler: Beschreibung der Marina ... - E.S.Y.S Org
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***





Oder/Und nach Venedig??



"Une vue sur la salle de la marine austro-hongroise avec en premier plan une partie de la poupe du cuirassé Wien coulé dans le port de Trieste
par les torpilleurs Italiens“


Il museo storico navale de Venise - La Royale - Modélisme naval
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***.
L'Affondatore
 
Beiträge: 55
Registriert: 05.2017
Geschlecht:
Vorname: Franz-Volker

Re: Nachtrag zu: Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“:

Beitrag#2von Nick » 7. Aug 2017, 08:02

Hallo Zusammen!
Interessante Beiträge über die K&K Marine Museen. Leider ist das Museum in Novigrad (Neustadt) nur von Mai bis September geöffnet. Nachdem ich entweder im März oder im November immer in Kroatien bin, habe ich wenig Gelegenheit dieses Museum zu besuchen.
In Pula und Venedig war ich schon, ist aber auch schon einige Zeit her. In Pula hätte ich, wenn ich K&K Schiffe gebaut hätte, diese im Museum ausstellen können. Der dortige Direktor, mit dem ich sprechen konnte, war ganz begeistert von meinen zwei Schiffen. Dieser Herr war schon ein etwas betagterer Direktor. Bis ich ein K&K Schiff fertig gehabt hätte, wäre unter umständen der Direktor nicht mehr vorhanden gewesen.
Ich lasse es so wie es ist.
Mit Gruß,
Nicki
Nick
 
Beiträge: 528
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig


Zurück zu "Vorschau & aktuelle Termine"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast