Wie ich zu meinem ersten Modell kam

Hier berichten User von ihrem Einstieg in das Hobby Schiffmodellbau
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2023

Wie ich zu meinem ersten Modell kam

Post#1by I.AO † » 15. Dec 2012, 18:59

Es ereignete ich in den Herbstferien des Jahres 1967 auf der schönnen Insel Norderney .
Dort verbrachten meine Mutter und ich schon mehrere Tage bei durchwachsenen Wetter.

Meine Anziehsachen waren inzwischen alle Nass und Wäschetrockener gab es noch nicht in der Pension wo wir wohnten .
Jetzt hatte das was meine Mutter ist einen unbeschäftigten Quengler am Hals ,also die Klamotten rausgesucht ,die am trockensten waren und ab in den nächsten Laden . Dort fanden wir das folgende .

Image

Es wurde käuflich erworben und noch eine Tube Alleskleber dazu .

Zurück in unserer Unterkunft begann ich gleich mit dem Zusammenbau und Muttern hatte Ruhe .
Am nächsten Tag waren die Klamotten wieder trocken und unsere Aktivitäten verlegten sich wieder ins Freie.

Mein Interesse an Modellen war geweckt und so wünschte ich mir zu allen Gelegenheiten Bausätze .
Diese wurden so gut es ging zusammengebaut und dan kaputtgespielt .
Mit zunehmendem Alter wurde dan genauer gebaut und auch mit Farbe gearbeitet . Irgendwann war ich dan der Meinung die müssen auch fahren , so begann dan mein Interesse an RC Modellen . was bis Heute nicht nachgelassen hat .
Image

In der Ruhe liegt die Kraft

MfG Hans

Image
User avatar
I.AO †
Moderator
 
Posts: 607
Joined: 12.2012
Location: Giesen
Gender:

Re: Wie ich zu meinem ersten Modell kam

Post#2by farbmalerin » 15. Dec 2012, 20:46

Hallo Hans,

eine kleine tolle Geschichte, die mir sehr gefällt. Einfach Klasse wie Du zum Modell-Bau gekommen bist................


Grüße aus Neuss
Sylvia
farbmalerin
 


Return to "Userberichte: Mein 1. Schiffsmodell"



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest