Lok 310.23

Eisenbahnen und Anlagen aller Spuren und aus allen Materialien
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 11565

Re: LOk 310.23

Post#41by Schlossherr » 16. Jan 2019, 17:44

...wenn man nicht wüsste, was das mal werden wird......... :D

Image___________________________Image
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#42by gnoib » 17. Jan 2019, 01:02

Sehr gut, jetzt kann man sich das schon besser vorstellen.

Spannend.
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#43by nick » 17. Jan 2019, 09:00

Hallo Michael!
Hallo gnoib!

Schön langsam kann ich mir auch was vorstellen!
:lol: :lol: :lol: :lol:
Mit Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#44by nick » 23. Jan 2019, 16:52

Hallo Zusammen!
Weiter ging es mit der Aschen Lade. Das Ding war unter dem Stehkessel und der Feuerbüchse montiert. Zum reinigen der Selben kam man nur sehr mühsam ran. Die Bedienungsmannschaft der Lok, verfluchte oft den Konstrukteur, den die Reinigung war eine enorme Schinderei. Zur Wartung und Pflege war und ist die Lok ein Horror.
Auch als Modell ist sie nicht einfach zu bauen. Sehr zu beachten ist die Reihenfolge der diversen Bauschritte. Zu früh den falschen Teil und man kommt an die übrigen nicht mehr heran.

Image

Image


Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

So, das war es vorab mal wieder.
Bis zum nächsten mal,
Mit Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#45by Schlossherr » 23. Jan 2019, 19:43

sag mal Nick, hast Du da farbigen Karton verbaut oder werden die Bauteile lackiert nach dem Ausschneiden?
Wie behandelst Du den Karton, damit der eine glatte Oberfläche bekommt?
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#46by nick » 23. Jan 2019, 19:59

Hallo Michael!
Das ist ein spezieller Karton, der meist von laserschneidern verwendet wird und ist rot. Er spaltet sich nicht beim bau und hat auch eine innere Festigkeit. Das fertige Gebilde habe ich noch zusätzlich mit Schleifgrund eingestrichen der nach dem austrocknen sehr hart wird. Eventuell kann man den Karton abschließend noch mit einem sehr feinen Schleifpapier behandeln. Man lernt eben nie aus.
Mit Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#47by gnoib » 24. Jan 2019, 00:53

Ich kann mir vorstellen wie die geflucht haben. Was ne Schufterei die Asche in den seitlichen Auslass zu beommen und dreckig, jesses.
Was ne Sauerei das gewesen sein muss
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#48by nick » 24. Jan 2019, 09:11

Hallo gnoib!
Es gibt da sogar Filmmaterial über das Reinigen der Aschenlade. Carl Gölsdorf, der Konstrukteur dieser Maschine, war für seine Zeit ein Genie, wenngleich aber seine Konstruktionen auch etwas kompliziert waren. Aber, diese Maschinen funktionieren heute noch, was man von den heutigen elektronisch gesteuerten Maschinen nach über 100 Jahren sicher nicht mehr behaupten kann.
MIt Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#49by Schlossherr » 24. Jan 2019, 15:23

Es gibt da sogar Filmmaterial über das Reinigen der Aschenlade [.......]


lass anschaun Nick !
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: LOk 310.23

Post#50by nick » 24. Jan 2019, 17:13

Hallo Michael!
Wird schwierig sein. Das sind drei DVD's! Wie soll ich die via Mail durch den www. bringen???
Mit Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

PreviousNext

Return to "SCHIENENFAHRZEUGE"



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest