C35: School - Harrow

Eisenbahnen und Anlagen aller Spuren und aus allen Materialien
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 14414

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#11von Dicker » 9. Jun 2013, 19:16

News aus dem Lokschuppen. Hab mal das Unterteil auf die Beine gestellt
und mache mich grad an den "Schlegel"?-Kram. Ziemliche Fummelei.
Bild
Bild
Bild
Es grüßt der Frank aus Leipzig
Benutzeravatar
Dicker
 
Beiträge: 409
Registriert: 12.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:
Vorname: Frank

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#12von Dicker » 10. Jun 2013, 19:19

So, nun hab ich den ganzen Spaß mal angetüddelt und raus gekommen ist dabei dieses.
Bild
Bild
Es grüßt der Frank aus Leipzig
Benutzeravatar
Dicker
 
Beiträge: 409
Registriert: 12.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:
Vorname: Frank

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#13von Dicker » 13. Jun 2013, 17:15

Hier nun mal der neueste Stand der Dinge. Ich hab mal den Kessel mit dem Fahrgestell
zusammen geschustert und die vordere Lenkeinheit ist auch fertsch.
Bild

Nun muss ich diese Lenkeinheit irgendwie da unten anbringen, wobei sehr viel Fantasie
von Nöten ist, denn ...
Bild

... eine Bauanleitung sucht man vergebens. Lediglich 3 Explosionszeichnungen sollen den
verehrten Bastler dienen, dieses Modell nicht zum Handrührgerät zu verwandeln.
Bild
Es grüßt der Frank aus Leipzig
Benutzeravatar
Dicker
 
Beiträge: 409
Registriert: 12.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:
Vorname: Frank

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#14von Carpfanger » 13. Jun 2013, 18:54

Explosionszeichnungen im Modellbau machen mir immer irgendwie Angst..... :o

Aber fast fertig sieht die Lok schon top aus !
Fahrbereit:
Schnellboot 1/72 aus der Klüngelkiste

In der Werft:
Eigenbau Schlepper
Zweizylinder-Dampfmaschine
Robbe "U47" - Umbau zum VIIC-U-Boot "U71" in 1:35
Benutzeravatar
Carpfanger
 
Beiträge: 276
Registriert: 02.2013
Wohnort: 59494 Soest
Geschlecht:
Vorname: Thorsten

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#15von Dicker » 2. Jul 2013, 11:47

So, mal hier weiter gemacht. Wie ich erst feststellte, es fehlen Teile, alles über Nummerierung 40, war nicht da.
Also, mal bissl durchgeschaut und dabei merkte ich, Teile mit der Nr. über 20 sind zuviel. Nun hab ich erstmal
den Tender nach besten Wissen und Gewissen zusammen gebaut, um zu sehen, welche Teile bleiben übrig und
wo könnten die hingehören.
Bild
Bild
Bild
Es grüßt der Frank aus Leipzig
Benutzeravatar
Dicker
 
Beiträge: 409
Registriert: 12.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:
Vorname: Frank

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#16von I.AO † » 2. Jul 2013, 12:12

Du bist aber auch ein gefiedertes Lebewesen das mit der schwarzen klebrigen Masse eingestrichen wurde :D .

Der Tender gefällt mir sehr gut . Hoffe du bekommst den Rest auch so gut hin , trotz der fehlenden Teile .
Bild

In der Ruhe liegt die Kraft

MfG Hans

Bild
Benutzeravatar
I.AO †
Moderator
 
Beiträge: 607
Registriert: 12.2012
Wohnort: Giesen
Geschlecht:
Vorname: Hans-Walter
Verein & IG: AK und IGKM Mitglied

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#17von Dicker » 18. Aug 2013, 19:55

So, hier gings auch bissl weiter. Lok ist fast fertig, paar Kleinigkeiten fehlen noch.

Bild
Bild
Bild

Da es ja nu doch bissl doof aussieht, wenn de Duff Duff so alleine rumsteht, hab ich mich
dazu entschlossen, noch bissl was drumrum zu bauen.
Da hab ich das: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

ne Bekohlung

Bild

paar Figuren und anderen Krimskrams.

Bild

So, und nu schaun mer mal, was ich draus machen kann.
Es grüßt der Frank aus Leipzig
Benutzeravatar
Dicker
 
Beiträge: 409
Registriert: 12.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:
Vorname: Frank

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#18von Dicker » 20. Aug 2013, 06:26

So, nun mal bissl zum Diobau. Als erstes nehm ich mir mal die große Werkhalle vor, ausschneiden,
zusammenkleben und so siehts aus.

Bild

Damit in die Bude bissl Halt kommt, hab ich alles mit paar Leisten stabilisiert und Schwarzpaape
eingeklebt, weil ich paar Türen offen lassen will.

Bild

Auch die Rückwand hab ich hinter den Türen angeschwärzt.

Bild

Und so sieht die Hütte erstmal aus.

Bild

Jetzt geht es ans tunen. Anfangen werd ich mit Dachrinne und Fallrohr. Ich benutze dafür alte
Kuliminen, für die Dachrinne einfach halbiert.

Bild

Und so sieht der Spaß dann nach etwas nacharbeiten aus.

Bild
Es grüßt der Frank aus Leipzig
Benutzeravatar
Dicker
 
Beiträge: 409
Registriert: 12.2012
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:
Vorname: Frank

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#19von I.AO † » 20. Aug 2013, 11:58

Hey Frank ,

bin echt begeistert von deiner Art zu bauen .
Bild

In der Ruhe liegt die Kraft

MfG Hans

Bild
Benutzeravatar
I.AO †
Moderator
 
Beiträge: 607
Registriert: 12.2012
Wohnort: Giesen
Geschlecht:
Vorname: Hans-Walter
Verein & IG: AK und IGKM Mitglied

Re: C35: School - Harrow

Beitrag#20von Schlossherr » 20. Aug 2013, 13:14

aus den Auhagen-Profilen kann man viele schöne, unterschiedliche Fassaden herstellen...eine gute Wahl
Sieht sehr gut aus.....
______________________________________________

Gruß
Michael
Bild Bild

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
Benutzeravatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Beiträge: 1138
Registriert: 12.2012
Wohnort: Wehringen
Geschlecht:
Vorname: Michael

VorherigeNächste

Zurück zu "SCHIENENFAHRZEUGE"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron