Geleitzerstörer Matsu 1/100

FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2143

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#81by nick » 26. Mar 2020, 09:19

Hallo Zusammen!
Halb so schlimm.Bedingt durch die Corona - Geschichte kommt man ja nicht raus. Ausserdem ist der Winter wieder eingekehrt, das herhöht natürlich die Bastel - Schlagzahl und beschleunigt den Baufortschritt.
@ Plankenanarchist: Stümper bist du sicher keiner. Jeder hat so seine Stärken und Schwächen.

Bis zum nächsten mal!
Mit Gruß und gesund bleiben.
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#82by nick » 28. Mar 2020, 11:19

Hallo Zusammen!
..und der Bootsbau schreitet fort.Es ist aber nervig diese Laserteile mit dieser Größe, in's Ziel zu bringen.
Immerhin ist das ganze Boot nur 6 cm lang.

Image

Image

Image

Bei diesem Typ ist es nicht viel anders, obwohl schon 10 cm lang. Für meine Verhältnisse auch klein.

Image

Es geht bald weiter.
Mit Gruß
aus der Alpenrepublick.

Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#83by jürgen waldmann » 28. Mar 2020, 13:36

Hallo Nick ,
das ist gut für uns Zuschauer , dass du da munter weiter baust und dazu noch in hoher Qualität !
Schade finde ich nur , dass du keine Fahrmodelle im M1/100 anfertigst .
LG Jürgen
jürgen waldmann
 
Posts: 315
Joined: 01.2014
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#84by nick » 28. Mar 2020, 14:08

Hallo Jürgen!
Na ja, das ist hier Orts etwas schwierig. Es gibt bei uns weit und breit kein schiffbares Gewässer. Das heisst Wasser gibt es genug, nur ist das alles Privatbesitz und da läßt dich keiner Schiffchen fahren.
Ich begnüge mich mit dem was ich bauen kann.
Mit Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#85by Schlossherr » 28. Mar 2020, 15:23

Hi Nick, diese kleinen Bei- und Ruderboote sind echt putzlig, machen aber einen guten Eindruck.
Bin gespannt, wie die mal fertig aussehen, eines mit den 60 mm Länge könnte ich gut für mein Segelschiffmodell brauchen, da fehlt hinten das über dem Heck baumelnde Beiboot.
Image Image
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#86by nick » 28. Mar 2020, 16:44

Hallo Michael!
Bau halt eines. Wenn du so ein feines Segelschiff bauen kannst, wird es doch nich an einem Beiboot scheitern?
Nur ein Sampan Boot passt da nicht drauf.
MIt Gruß,
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#87by Schlossherr » 28. Mar 2020, 21:58

ich habe das Modell nicht erbaut Ludwig.
Das sind doch keine Sampan-Boote, die Du da fertigst, laut Google schauen Sampan-Boote so aus:

Image

Image
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#88by nick » 28. Mar 2020, 23:36

Die Kriegsmarine der Japaner hatten anders aussehende Boote, welche speziell für die Bedürfnisse der Marine gebaut wurden.
Bilder davon gibt es in den Kagero Heften, Speziell die Kreuzer der Chikuma Klasse hatten diese Boote an Bord.
mgn
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Re: Geleitzerstörer Matsu 1/100

Post#89by nick » 29. Mar 2020, 09:12

Hallo Michael!
Diese drei Abbildungen entsprechen der Saman Boote der Japanischen Kriegs Marine.
Die hatten eine andere Karakteristik wie jene für den zivilen Handelstransport.
Es gab und gibt eine vielzahl von Ausführungen, je nach Verwendung.

Image

Image

Image

Mit Gruß und gesund bleiben.
Halten wir zusammen und das mit Abstand.
Wir fahren mit angezogener Handbremse.
Wie lange so etwas bei enem Auto gut geht, kann man sich ja vorstellen!
Nick
User avatar
nick
 
Posts: 667
Joined: 08.2014
Gender:

Previous

Return to "Marine 1923 - 1945 (Bauberichte)"



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests