Suche nach Beibooten!

...Winden, Davids, Beiboote, Figuren und andere Modelle auf den Modellen......
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 71

Suche nach Beibooten!

Beitrag#1von Stefan » 26. Jan 2019, 15:03

Moin zusammen,
mein Vater hat vor Ewigkeiten die "MS Berlin", Bj 1925, aus einem Pappbausatz gebaut. Pragmatiker wie er war hat er sich aber das fummlige zusammenfrickeln der Beiboote erspart und welche aus Kunststoff gekauft, und davon fehlen jetzt einige.
Also, ich suche Beiboote aus Plastik, 35 mm lang, 10 mm breit, 5 mm bis zum Dollbord, oben geschlossen.
Hab bisher im Internet nichts gefunden und wäre für jeden Tip dankbar.
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.2019
Geschlecht:
Vorname: Stefan

Re: Suche nach Beibooten!

Beitrag#2von Schlossherr » 26. Jan 2019, 16:05

Hallo Stefan;
zunächst einmal ein herzliche Willkommen an Dich in unserer kleinen Runde.

Da ich in 1:100 baue habe ich auch ein Probem damit, kleine Beiboote und Dingis oder Jollen zu finden.
Welche Form haben denn die kleinen Beiboote des Kartonbausatzes. Mach doch mal Bilder vom Bogen, falls noch vorhnden.

Bild

Bild

Bei der Firma Steingräber bin ich damals und öfter fündig geworden, hier der Link auf die

"Beibootseite"

Falls Du vor hast, hier des Öfteren reinzusehen und vielleicht auch etwas über Deine eigene Modellbauertätigkeit zu berichten, würden wir uns freuen
Eine kurze, persönliche Vorstellung ist HIER möglich 8-) :lol:
______________________________________________

Gruß
Michael
Bild Bild

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
Benutzeravatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Beiträge: 1195
Registriert: 12.2012
Wohnort: Wehringen
Geschlecht:
Vorname: Michael

Re: Suche nach Beibooten!

Beitrag#3von Stefan » 29. Jan 2019, 23:53

Danke für die Antwort und die Willkommensgrüße!

Offen gestanden hab ich lediglich als Kind und Jugendlicher einige Airfix und Revell Modelle zusammengefrickelt.
Die "MS Berlin" hat mein vor einigen Jahren verstorbener Vater vor rund 45 Jahren mit viel Hingabe zusammengebaut. Mittlerweile ist sie, durch Einwirkung seiner Enkel, reichlich demoliert und ich hab`s mir zur Aufgabe gemacht sie wieder auf Vordermann zu bringen. Die Bögen sind leider verschollen.
Ich guck gleich mal auf den Link.
Mein Bruder ist leidenschaftlicher Modellbauer und ich werde ihm das Forum hier sehr empfehlen.

Danke nochmals, Stefan.
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.2019
Geschlecht:
Vorname: Stefan

Re: Suche nach Beibooten!

Beitrag#4von Stefan » 30. Jan 2019, 00:20

ich hab jetzt mal ein Beiboot bei "Steingräber" bestellt, leider 39mm und ohne Persening, mal gucken wie`s aussieht.
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.2019
Geschlecht:
Vorname: Stefan

Re: Suche nach Beibooten!

Beitrag#5von Schlossherr » 30. Jan 2019, 14:55

Sind das Beiboote mit Heckspiegel?
Wenn die am Bug und am Heck spitz zulaufen würden, kannste die teilen in der Mitte und auf die gewünschte Größe mindern.
So eine Persenning ist doch gleich aus einem "Tempo" und Klarlack gezaubert, in dieser Winzgröße doch kein Problem. :)
______________________________________________

Gruß
Michael
Bild Bild

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
Benutzeravatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Beiträge: 1195
Registriert: 12.2012
Wohnort: Wehringen
Geschlecht:
Vorname: Michael


Zurück zu "Ausrüstung-& Beschlagteile, Besatzung (Bauberichte)"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron