eine Riva soll es werden

FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 12188

Re: eine Riva soll es werden

Post#11by Joerg68 » 7. Oct 2013, 20:31

so und die Letzte Arbeit des Laminieren ist zu Ende der Rumpf ist jetzt mit zwei Schichten 105 Matte Belegt.

ich muss ja sagen so eine Erfahrung muss man mal gemacht haben. Also ich würde wieder ein Rumpf Laminieren

hier sind jetzt noch zwei Bilder der Rumpf Unterseite

Image

Image
IG-SMB-HH Mitte
ich weiß nicht alles....denn ich lerne noch immer dazu
User avatar
Joerg68
 
Posts: 36
Joined: 12.2012
Location: Hamburg
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#12by gnoib » 7. Oct 2013, 22:54

das sieht super gut aus, wie bekommst du den Mahagoni effect hin ?
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 783
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#13by Joerg68 » 8. Oct 2013, 05:25

Hallo Gue

dazu werde ich Mahagoni Furnier in der stärke 1,2mm nehmen und Aufkleben,

aber jetzt kommen erst mal die Wellen/Ruder an der Reihe ,Antriebsset ist auch schon Bestellet.
Hier werden nachher zwei Brushless Motoren a 1500 KV und zwei Regler a150A ihr Werk erledigen, die Schrauben werden von HL besorgt Typ C
natürlich aus Messing.
IG-SMB-HH Mitte
ich weiß nicht alles....denn ich lerne noch immer dazu
User avatar
Joerg68
 
Posts: 36
Joined: 12.2012
Location: Hamburg
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#14by gnoib » 8. Oct 2013, 05:29

ausgesprochen sehr sauber.
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 783
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#15by Joerg68 » 20. Oct 2013, 19:06

so hier mal drei Bilder von den ersten Furnier versuchen...

Image

Image

Image
IG-SMB-HH Mitte
ich weiß nicht alles....denn ich lerne noch immer dazu
User avatar
Joerg68
 
Posts: 36
Joined: 12.2012
Location: Hamburg
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#16by I.AO † » 21. Oct 2013, 15:07

Hey Jörg ,

es ist doch was geworden auch wen du es dir schwerer gemacht hast als nötig , hättest Leksankleber nehmen sollen .
Der ist das Optimum wen es um Holz auf Kunststoff geht.
Jeden falz für mich .
Image

In der Ruhe liegt die Kraft

MfG Hans

Image
User avatar
I.AO †
Moderator
 
Posts: 607
Joined: 12.2012
Location: Giesen
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#17by Joerg68 » 21. Oct 2013, 18:31

Hallo Hans

das mit dem Lexankleber habe ich mir Notiert.. aber ich muss auch sagen das ich den Sekundenkleber auch mal Verarbeiten muss.
Den Sekunden Kleber gibt es bei Kik und da Kosten 5 Tuben nur 1.-€ und davon habe ich Reichlich..

Der Lexankleber ist doch wie der Ruderer L530 oder ?

Gruß Jörg
IG-SMB-HH Mitte
ich weiß nicht alles....denn ich lerne noch immer dazu
User avatar
Joerg68
 
Posts: 36
Joined: 12.2012
Location: Hamburg
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#18by I.AO † » 21. Oct 2013, 18:44

Ich kenne Ruderer L530 nicht .
Image

In der Ruhe liegt die Kraft

MfG Hans

Image
User avatar
I.AO †
Moderator
 
Posts: 607
Joined: 12.2012
Location: Giesen
Gender:

Re: Ruderer.....

Post#19by Schlossherr » 21. Oct 2013, 19:23

Hans...das ist eine Wissenslücke, die leicht geschlossen werden kann.....
Ich benutze den Ruderer (kann man sich als Schiffsmodellbauer leicht merken finde ich) besonders bei Verklebung von glasklaren Teilen (z.B. Einkleben von Fenster.....), denn er flockt beim Abbinden nicht aus...was aber die meisten Sekundenkleber noch lange nach dem Abbinden machen.....

Ruderer L530
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1312
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: eine Riva soll es werden

Post#20by Joerg68 » 25. Oct 2013, 20:56

auch hier geht es etwas weiter, die erste Seite ist geschafft und ich Denke das Ergebnis kann sich sehen lassen.

und wieder drei Bilder für euch...

Image

Image

Image
IG-SMB-HH Mitte
ich weiß nicht alles....denn ich lerne noch immer dazu
User avatar
Joerg68
 
Posts: 36
Joined: 12.2012
Location: Hamburg
Gender:

PreviousNext

Return to "Yachten, Speed- & Funboote (Bauberichte)"



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron