Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 103437

Re: Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

Beitrag#491von Nick » 23. Apr 2018, 07:39

Hallo Jürgen!
Im Prinzip hast eh Recht. Fragen hätten sie schon können, aber das ist eben russisch. Man nimmt sich was da ist. Hat sich seit "damals" nichts geändert.
Ich stehe zur Zeit bei 84.300 Zugriffe. Das muss ja irgendwie einen Niederschlag finden und sei es in einer 3D Darstellung. Denke ein historisch genaueres Modell gibt es im ganzem NET nicht.
Mal schauen, was da noch alles kommt.
lg.
Nick
Nick
 
Beiträge: 550
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Re: Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

Beitrag#492von jürgen waldmann » 23. Apr 2018, 09:22

Hallo Nick ,
nicht das ich die ru Foren in Schutz nehmen möchte ,
die steelfleet.uk bringt auch ungefragt Zeichnungen !!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wir sind da ziemlich alleine in der Welt mit unserem copyright ,
bzw. was wir da als richtig und falsch einordnen .
Auch das englische Forum hat niemanden der mir gut bekannten
Planzeichner vorher gefragt , wie ich erfahren habe .
VG Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 297
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

Beitrag#493von Nick » 23. Apr 2018, 15:18

Hallo Jürgen!
Da wird ja eifrig gestohlen im NET. Darum ist mir nicht ganz klar, warum manche Admins so die Hose voll haben, wenn ich da mal ein Bild zum Vergleich, oder als Anschauungs Objekt in's Forum stelle. Da wird gleich gefragt, ob ich da eh keine Urheberrechte verletzt habe. Wie soll ich das wissen. Und schon hat es ein ängstlicher Admin entfernt. Manchmal ist es im NET schon recht mühsam.
lg.
Nick
Nick
 
Beiträge: 550
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Re: Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

Beitrag#494von jürgen waldmann » 24. Apr 2018, 09:20

Hallo Nick ,
Fotos sind nach 70 Jahren frei zur Verwendung , es sei denn ,
es handle sich um Kunstwerke , da musst Du bei den Erben zahlen !

So ergangen dem Kabarettisten Jürgen Becker aus Köln , der ein Großfoto
von einem Gemälde im Baumarkt erwarb , als Tapete gedacht .
Er wollte das Bild bei seinem Bühnenauftritt verwenden , Thema Religion ,
die Erben des Malers wurden gefragt und verlangten und erhielten 2000,- Euro .
Jetzt darf er auf der Bühne , Mutter Maria versohlt dem Jesuskind den Hintern ,
eine Kopie vom Gemälde , zeigen und verwerten im Vortrag zur Religion .

Lustig war der Vortrag schon und für mich lehrreich , denn unsere 100 Jahre alten Fotos
von unser Kaiserlichen Marine sind KEINE Kunstwerke .
VG Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 297
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

Beitrag#495von Nick » 24. Apr 2018, 09:57

Hallo Jürgen!
Das dachte ich mir auch, als ich ein Foto eines japanischen Kreuzers in's Forum stellte, ("Der Kartonmodellbauer") um einen Modellbau Kollegen beim Bau der Kdo Brücke behilflich zu sein. Aufnahmen von japanischen Kreuzern aus den 30iger Jahren, habe die 70 Jahr Grenze ja schon überschritten, dachte ich. Der dortige Admin hat, wegen urheberrechtlicher Bedenken, das Bild entfernt. Verstanden habe ich das dann nicht mehr so ganz, denn ein anderer Modellbauer hat das Bild eines, zur selben Zeit entstandenes Foto eines Holländischen Kreuzers rein gestellt, welches nicht entfernt wurde.
Ich habe manchmal den Eindruck. als würde da mit zweierlei Maß gemäßen.
lg.
Nick
Nick
 
Beiträge: 550
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Re: Linienschiff Schleswig Holstein 1/70

Beitrag#496von Nick » 17. Sep 2018, 07:57

Hallo Zusammen!
Es ist vollbracht!!!! Die 100 tausender Grenze ist überschritten. Bin stolz darauf mit meinem Baubericht solches Interesse geweckt zu haben!. Auf so eine Punktezahl werde ich in meinem Bastler -leben nie wieder kommen.
Mein Dank an alle Neugier- und wissbegierigen Modellbauer

Mit Gruß,
Nick
Nick
 
Beiträge: 550
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Vorherige

Zurück zu "Marine 1923 - 1945 (Bauberichte)"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron