SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 27033

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#81von jürgen waldmann » 27. Aug 2015, 10:33

Hallo Nick ,
die DIN A 4 Platte von Andreas Lassek ist sehr preiswert und reicht für viele Modelle !

Bild

Gruss Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#82von Nick » 27. Aug 2015, 13:21

Hallo Jürgen!
Danke für die Info! Klingt interessant.
So weit ich informiert bin, liefert die Fa. Lassek nicht nach Österreich, oder ist das schon anders.
Mit Gruß!
Nick
Nick
 
Beiträge: 575
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#83von jürgen waldmann » 8. Sep 2015, 11:20

Weiter mit der Ankereinrichtung , die ich nach Bild ausführe !

Bild

Bild

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#84von jürgen waldmann » 9. Sep 2015, 08:27

Da fehlt noch Bugzier , Flaggenstock , Reling , Backspier und ein Niedergang :

Bild

Bild

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#85von Nick » 9. Sep 2015, 20:57

Hallo Jürgen!
Gibt schon was her Deine Wittelsbacherin. Etwas eigenartig ist die Anker Befestigung.
Mit Gruß,
Nick
Nick
 
Beiträge: 575
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#86von jürgen waldmann » 10. Sep 2015, 07:09

Hallo Nick ,
der Reserveanker war bei Zähringen anders angebracht ,
zu mindestens zeitweise in der Bordwand .

Bild

Aber gesichert musste der Anker schon , er hing nicht frei !

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#87von Nick » 10. Sep 2015, 20:09

Hallo Jürgen!
Danke für die Info!
Mit Gruß,
Nick
Nick
 
Beiträge: 575
Registriert: 08.2014
Geschlecht:
Vorname: Ludwig

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#88von jürgen waldmann » 12. Sep 2015, 13:41

Hallo Nick ,
es ist auch für mich immer interessant zu sehen ,
dass es so viele Unterschiede in einer Schiffsklasse gab !
Hier noch einmal Zähringen , ein Bild aus dem ru Forum !
Bild
Frohes Schaffen
Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#89von jürgen waldmann » 23. Sep 2015, 16:13

Weiter mit SMS Wittelsbach Nachbau .

Bild

Die Treppen standen im Winkel ca. 60 Grad zur Wand .
Gruss Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#90von jürgen waldmann » 24. Sep 2015, 17:38

Die Reling wieder aus meinen Stanzteilen :

Bild

Bild

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

VorherigeNächste

Zurück zu "Marine 1850 - 1922 (Bauberichte)"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron