SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 28062

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#41von jürgen waldmann » 22. Nov 2014, 15:14

Danke Schlossherr , aber pefrekt ist mein Modellbau nicht , da ich sehr wenig neue Techniken einsetze !
Hier die Scheinwerfer , wieder aus Leiterplatte und Messingblech :
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#42von jürgen waldmann » 2. Dez 2014, 14:18

Die acht 8,8 cm Geschütze mit Schild sind wieder einzeln angefertigt :

Bild

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#43von jürgen waldmann » 2. Dez 2014, 15:58

Auf dem Deck stehen 8 Stück 8,8 cm mit Schild :

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#44von jürgen waldmann » 8. Dez 2014, 14:58

Zwei Bootskräne aus Leiterplatte :
Für die Seitenwangen wurde die Zeichnung kopiert und aufgeklebt .
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Zeichnung aus dem Netz zeigt , was fehlt !
Bild

Die Bauaufsicht :
Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#45von jürgen waldmann » 9. Dez 2014, 15:38

Bild

Aus einem ru Forum über die Deutsche Marine , wobei der Kran Wittelsbach nur bei der äußeren Form und
der Seilführung gleich der Zeichnung ist !
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#46von Schlossherr » 9. Dez 2014, 23:29

Jürgen...ein sehr interessanter Baubericht, danke für die vortrefflichen Bilder.
Ich sitze weiter in der 1. Reihe und schaue Dir über die Schulter

8-)
______________________________________________

Gruß
Michael
Bild Bild

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
Benutzeravatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Beiträge: 1156
Registriert: 12.2012
Wohnort: Wehringen
Geschlecht:
Vorname: Michael

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#47von jürgen waldmann » 17. Dez 2014, 11:53

Lackiert sieh der Kran schon besser aus , bzw. man sieht ihn besser auf dem Foto :

Bild

Bild
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#48von gnoib » 20. Dez 2014, 03:03

Das ist fantastisch.

Jegliche imperfection, wenn vorhanden, macht es mehr real. Keine modernen Fertigungstechniken zu der Zeit.
Benutzeravatar
gnoib
Forum Admin
 
Beiträge: 715
Registriert: 12.2012
Wohnort: Dolores
Geschlecht:
Vorname: Gue

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#49von jürgen waldmann » 23. Dez 2014, 13:28

Danke für die Blumen ,
weiter mit Details am Kran :

Bild

Bild

Bild

Frohes Fest und ein gesundes Neues Jahr
Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

Re: SMS Wittelsbach als Fahrmodell im M 1/100

Beitrag#50von jürgen waldmann » 2. Jan 2015, 15:37

Auch im neuen Jahr gibt es noch viel Arbeit am Linienschiff , den Antrieb am Kran zum Beispiel :

Bild
Bild
Bild

Anzufertigen waren , nach dem Wischmeyer Plan , Dampfmaschine und Drehantrieb .
Unter dem Laufgang sieht man eine Dampfmaschine , die das Kranseil bedient , bzw antreibt .
Zusätzlich verwendete ich Bilder im Netz für die Zweizylinder Dampfmaschine .
Gruss Jürgen
jürgen waldmann
 
Beiträge: 298
Registriert: 01.2014
Geschlecht:
Vorname: jürgen

VorherigeNächste

Zurück zu "Marine 1850 - 1922 (Bauberichte)"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron