Santa Maria

FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 1
Views: 2227

Re: Santa Maria

Post#21by gnoib » 3. Dec 2019, 01:16

Jetzt habe ich erstmal die hinteren Aubauten gemacht, so dass ich einen Ueberblick von dem Seelenverkaeufer become.
Danach habe ich alles beigeschliffen, alle Rippen und die unverplankten Aufbauten.
Das half auch so ein paar Ungenauigkeiten, die mein Vorgaenger beim Aussaegen von Teilen gemacht hat, auszugleichen.
Jetzt past alles.
Billings hat fuer die Kastelle/Aufbauten Sperrholz vorgesehen. Kann man machen ist aber dann Scheisse. Ich werde das alles mit Planken machen.
Viel Arbeit, sieht aber dann besser aus.
Morgen soll schoener Tag sein. Da werde ich dann Vorrat schnippeln.

Image

Image
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: Santa Maria

Post#22by gnoib » 7. Dec 2019, 01:20

Das naechste Deck ist beplankt. Jetzt habe ich ein bischen mit Holz gespielt. Die Umrandung fuer die Lucke ist Wallnuss
Die Wand fuer die Kapitaens Raeume habe ich aus bolivianischem Rosenholz gemacht.
Beides sind Harthoelzer, Rosenholz ist Eisenholz. Habe mir dafuer kurz Planken geschnippelt.

Da die Hoelzer beim Schleifen leicht verkratzen habe ich die mit einem Schleifgewebe poliert. Solche warden von Klempner zum abschleifen von Kupferrohren benutzt.
Eignen sich klasse fuer so etwas.

Image

Image

In die Wand muss nun ein Fenster und noch der Rahmen von der Tuer
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: Santa Maria

Post#23by gnoib » 13. Dec 2019, 00:39

Jetzt sind alle Decks beplankt

Image

Image

Image
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: Santa Maria

Post#24by Schlossherr » 13. Dec 2019, 02:27

das schaut wirklich sehr schön aus, honigfarben und warm das Holz, die Planken.
Und ne Tür für den Kapitän gibt es auch.......
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: Santa Maria

Post#25by Plankenanarchist » 13. Dec 2019, 05:51

Sehr schön, gefällt mir gut !!!
User avatar
Plankenanarchist
 
Posts: 168
Joined: 02.2019
Gender:

Re: Santa Maria

Post#26by Aldebaran » 13. Dec 2019, 23:17

Das sieht *echt* geil aus! :o
User avatar
Aldebaran
 
Posts: 40
Joined: 10.2019
Gender:

Re: Santa Maria

Post#27by gnoib » 17. Dec 2019, 00:38

Soooodele.
Jetzt habe das Heck verplankt.
Diesmal ein Pick ohne schniecke schleifen, damit man das beplanken Schlachtfeld sieht. :mrgreen:
Ich werde nur die Raender perfeckt anschleifen, weill es dann ja an das Rumpf beplanken geht.
Vorher werde ich noch das Schanzkleid fuer das vordere Kastell bauen.

Image

Die Kajuettenwand fertig. Ich den Kupfertuerahmen brueniert, ein bischen Patina gegeben.

Image
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: Santa Maria

Post#28by gnoib » 9. Jan 2020, 00:31

Habe jetzt das Schanzkleid des vorderen Kastell fertig gemacht.
Dabei ist mir ein kleines Misgeschickt passiert. Eine Federgespannte Klemme brach. Die Schrapnell Wirkung war beeindruckene. Brach Eine Spannte am Deck ab und zerstoerte was ich schon vom Schanzkleid gebaut hatte.
Darauf gab es ersteinmal 4 Tage Baustop. Das Modell ganz vorsichtig zur Seite gelegt und was anders gemacht. :mrgreen:

Image

Image

Image

Image
Three Dogs, 2 Pigs and a Bier
User avatar
gnoib
Forum Admin
 
Posts: 819
Joined: 12.2012
Location: Dolores
Gender:

Re: Santa Maria

Post#29by Schlossherr » 9. Jan 2020, 01:43

...das gefällt mir sehr Gue
______________________________________________

Gruß
Michael
Image Image

Image

"wenn ich hier Modellboot fahre, läuft hier niemand über´s Wasser, egal wer sein Vater ist"
User avatar
Schlossherr
Forum Admin
 
Posts: 1380
Joined: 12.2012
Location: Wehringen
Gender:

Re: Santa Maria

Post#30by Dicker » 9. Jan 2020, 05:56

Hallo Gue, sieht bisher sehr gut aus, doch pass mit deinem Bugspriet auf. Zu dieser Zeit wurde der Bugspriet seitlich steuerbord
am Fockmast vorbei geführt. Hier ein Bild:

Image

So in etwa sieht es am Schiff aus:

Image

Image

Image
Es grüßt der Frank aus Leipzig
User avatar
Dicker
 
Posts: 415
Joined: 12.2012
Location: Leipzig
Gender:

PreviousNext

Return to "Historische Segelschiffmodelle (Bauberichte)"



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest